image slideshow

Schwerpunkte: Kommunikation, Vertrieb, Rekruting & Persönlichkeitsentwicklung

 

Redest Du noch oder kommunizierst Du schon?

Der Grundvorgang der zwischenmenschlichen Kommunikation ist schnell beschrieben: der Eine ist Sender, der eine Nachricht mitteilen möchte und der Andere ist Empfänger. Dem Empfänger obliegt es, die gesendete Nachricht zu entschlüsseln. In der Regel stimmen gesendete und empfangene Nachricht überein, sodass eine Verständigung stattgefunden hat. Häufig treten jedoch Verständigungsschwierigkeiten auf, denn Kommunikation ist eine der komplexesten und wichtigsten Fähigkeiten von uns als Menschen. 
Denken Sie über sich und ihre Gesprächspartner nach, erhöhen Sie Ihre soziale Kompetenz. Dadurch verbessert sich Ihre Führungs-, Kommunikations- und Teamfähigkeit, insbesondere auch der Umgang mit kritischen Situationen und Konflikten. Als Mensch mit hoher Sozialkompetenz zeichnen Sie sich auch durch höheres Verantwortungsbewusstsein und bessere Führungseigenschaften aus. Erkennen Sie, dass sich Ihre eigene Persönlichkeit von der Persönlichkeit Anderer unterscheidet und in welchen Punkten, haben Sie schon fast gewonnen.
 
Durch die Analyse von menschlichen Verhaltenspräferenzen schaffen Sie durch unsere Zusammenarbeit die Voraussetzung für eine TypGerechte und effizientere Kommunikation und verringern ebenso die Konflikte im täglichen Miteinander. Verbesserte Selbsterkenntnis durch das DiSG® -Modell führt dabei auch zu einem besseren Verständnis Anderer. Anstatt über eine andere Person, die wir nicht verstehen zu urteilen, können wir mit diesem Menschen lernen umzugehen und TypGerecht zu kommunizieren. Diese Einsicht ist in alltäglichen Situationen gewinnbringend, sowohl im Arbeitsumfeld, als auch im persönlichen Umfeld.
 
Sie leiten & kommunizieren dann am effizientesten, wenn Sie Ihr eigenes Verhalten und Ihren Verhaltensstil verstehen, die Erfordernisse der jeweiligen Situation einschätzen und Ihr Verhalten entsprechend flexibel adaptieren können.